Basisrente besser als ihr Ruf

26.09.2016
Das Institut für Vorsorge und Finanzplanung (IVFP) hat kürzlich 112 Basisrenten-Tarife von 53 Versicherern auf 81 Kriterien hin untersucht.
Grundsätzlich sei festzustellen, dass die Basisrente oft in einem falschen Licht gesehen werde. Sie würde in der Presse andauernd mit einer Kapitalmarktanlage verglichen, aber vornehmliche Aufgabe sei die Absicherung des Langlebigkeitsrisikos, genau wie bei der gesetzlichen Rentenversicherung. Kein Auszahlplan oder Aktienfonds könne das leisten. Das sei in Vergessenheit geraten. Es liege an den Beratern dies ihren Kunden wieder näher zu bringen.

Viele Zielgruppen

Das IVFP wird nicht müde zu betonen, dass die Basisrente für viele Zielgruppen ein ideales Vorsorgeprodukt ist. Sie eigne sich eben nicht nur für Selbstständige, sondern auch für Besserverdienende. Zudem könne sie gerade jetzt ein echtes Steuersparmodell für die Generation 50plus sein, argumentiert das Institut. Im Jahr 2016 könnten 82% der Beiträge steuerlich abgesetzt werden, jährlich steigend. Nach Meinung des Instituts gelte der positive Steuer-Zins-Effekt, als Differenz zwischen Steuerentlastung des Beitrags und Rentenbesteuerung, immer noch und würde immer besser.

Staatliche Förderung höher

Während sichere Zinsanlagen in den letzten Jahren stetig weniger abwarfen, blieb die staatliche Förderung bei Riester gleich hoch, bei der Basisrente stieg sie von Jahr zu Jahr. Insofern macht eine staatlich garantierte Förderung einen immer höheren Anteil der Gesamtrendite einer Riester- oder Basisrente aus.

Tarifwahl

Welcher Tarif ist nun am besten für einen persönlich geeignet? Das IVFP-Ranking 2016 zu Basisrenten, wie auch zu Riester- und Privatrenten können Sie gerne abrufen (s. zu Riesterbewertung auch unter News 28.04.2016: „1275 Riesterverträge ausgewertet!“):

Schreiben Sie mir gerne für weitere Informationen.

Informationsanforderung ♦ Ihr Terminvorschlag für ein (Telefon-) Gespräch

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Verwendung von Cookies
Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind notwendig während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern. Sie akzeptieren unsere Cookies, wenn Sie fortfahren diese Webseite zu nutzen.

Cookie-Einstellungen
Hier finden Sie eine Übersicht über alle verwendeten Cookies und Skripte. Sie haben die Möglichkeit folgende Kategorien zu akzeptieren oder zu blockieren.
Immer akzeptieren
Notwendige Cookies sind für die ordnungsgemäße Funktion der Website erforderlich. Diese Kategorie enthält nur Cookies, die grundlegende Funktionen und Sicherheitsmerkmale der Website gewährleisten. Diese Cookies speichern keine persönlichen Informationen.
NameBeschreibung
PHPSESSID
Anbieter - Typ Cookie Laufzeit Session
Analytische Cookies werden verwendet, um zu verstehen, wie Besucher mit der Website interagieren. Diese Cookies helfen bei der Bereitstellung von Informationen zu Metriken wie Besucherzahl, Absprungrate, Ursprung oder ähnlichem.
NameBeschreibung
Performance Cookies sammeln Informationen darüber, wie Besucher eine Webseite nutzen. Beispielsweise welche Seiten Besucher wie häufig und wie lange besuchen, die Ladezeit der Website oder ob der Besucher Fehlermeldungen angezeigt bekommen. Alle Informationen, die diese Cookies sammeln, sind zusammengefasst und anonym - sie können keinen Besucher identifizieren.
NameBeschreibung
_ga
Anbieter Google Inc. Typ Cookie Laufzeit 2 Jahre
_gid
Anbieter Google Inc. Typ Cookie Laufzeit 24 Stunden
Marketing Cookies werden für Werbung verwendet, um Besuchern relevante Anzeigen und Marketingkampagnen bereitzustellen. Diese Cookies verfolgen Besucher auf verschiedenen Websites und sammeln Informationen, um angepasste Anzeigen bereitzustellen.
NameBeschreibung
NID
Anbieter Google Inc. Typ Cookie Laufzeit 24 Stunden
SID
Anbieter Google Inc. Typ Cookie Laufzeit 24 Stunden
Sonstige Cookies müssen noch analysiert werden und wurden noch in keiner Kategorie eingestuft.
NameBeschreibung