Haben Sie schon ein Goldkonto?

18.07.2016
Laut einer Forsa-Umfrage besitzen nur 8% der Deutschen Anlagegold. Warum eigentlich nicht wesentlich mehr?
Vorbehalte eines Goldkaufes mögen sein: Kein Zinsertrag, Preisschwankungen und die Frage nach einer qualifizierten Einkaufsquelle.
Wer allerdings nicht kurzfristig denkt, verpasst mit einem Goldkauf weder (nennenswerte) Zinserträge noch muss sich ein Käufer sehr wahrscheinlich vor langen Preisabschwüngen fürchten, denn: Gold ist nicht beliebig vermehrbar und ein Nachfragegut u.a. für Industrie, Medizin und Technik. Dadurch besitzt es auf Zeit gute Ertragsaussichten durch Preissteigerungen und bietet als Sachwert sowie weltweit anerkanntes Zahlungsmittel Sicherheit für den Anleger. Wer Gold mindestens ein Jahr hält, kann zudem alle Erträge komplett steuerfrei vereinnahmen. Und trotz eines Preisrückgangs von 31,1% im Jahr 2013 entwickelte sich der Goldpreis über 10 und 15 Jahre seit der Jahrtausendwende mit ca. +10% p.a. im Schnitt.

Besonderer Tipp: Verbinden Sie günstigste Kaufpreise mit garantiertem Bonusgold und zertifizierter Qualität.

Schreiben Sie mir gerne für weitere Informationen.

Informationsanforderung ♦ Ihr Terminvorschlag für ein (Telefon-) Gespräch

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Verwendung von Cookies
Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind notwendig während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern. Sie akzeptieren unsere Cookies, wenn Sie fortfahren diese Webseite zu nutzen.

Cookie-Einstellungen
Hier finden Sie eine Übersicht über alle verwendeten Cookies und Skripte. Sie haben die Möglichkeit folgende Kategorien zu akzeptieren oder zu blockieren.
Immer akzeptieren
Notwendige Cookies sind für die ordnungsgemäße Funktion der Website erforderlich. Diese Kategorie enthält nur Cookies, die grundlegende Funktionen und Sicherheitsmerkmale der Website gewährleisten. Diese Cookies speichern keine persönlichen Informationen.
NameBeschreibung
PHPSESSID
Anbieter - Typ Cookie Laufzeit Session
Analytische Cookies werden verwendet, um zu verstehen, wie Besucher mit der Website interagieren. Diese Cookies helfen bei der Bereitstellung von Informationen zu Metriken wie Besucherzahl, Absprungrate, Ursprung oder ähnlichem.
NameBeschreibung
Performance Cookies sammeln Informationen darüber, wie Besucher eine Webseite nutzen. Beispielsweise welche Seiten Besucher wie häufig und wie lange besuchen, die Ladezeit der Website oder ob der Besucher Fehlermeldungen angezeigt bekommen. Alle Informationen, die diese Cookies sammeln, sind zusammengefasst und anonym - sie können keinen Besucher identifizieren.
NameBeschreibung
_ga
Anbieter Google Inc. Typ Cookie Laufzeit 2 Jahre
_gid
Anbieter Google Inc. Typ Cookie Laufzeit 24 Stunden
Marketing Cookies werden für Werbung verwendet, um Besuchern relevante Anzeigen und Marketingkampagnen bereitzustellen. Diese Cookies verfolgen Besucher auf verschiedenen Websites und sammeln Informationen, um angepasste Anzeigen bereitzustellen.
NameBeschreibung
NID
Anbieter Google Inc. Typ Cookie Laufzeit 24 Stunden
SID
Anbieter Google Inc. Typ Cookie Laufzeit 24 Stunden
Sonstige Cookies müssen noch analysiert werden und wurden noch in keiner Kategorie eingestuft.
NameBeschreibung